Lloyd’s hat einen einzuhaltenden Prozess für die Bearbeitung internationaler (keine britischen) Beschwerden von Versicherungsnehmern des Lloyd’s-Marktes im Market Bulletin Y4961 festgelegt.  Diese Änderungen spiegeln lokale regulatorische und gesetzliche Anforderungen sowie Marktpraxis wieder.

 

Die Lloyd’s-Regularien für internationale Beschwerden sollen eine Aufsicht der Beschwerdebearbeitung ausserhalb Grossbritanniens ermöglichen, die mit den regulatorischen Erwartungen der britischen Financial Conduct Authority (FCA) konform ist, müssen aber dennoch flexibel sein, damit Managing Agents die Beschwerden gemäss den örtlich geltenden Vorschriften bearbeiten können.

 

 

Leitlinien

 

Leitlinien fuer Managing Agents

Übersicht Beschwerdebearbeitung

 

Definition einer Beschwerde

 

Jede mündliche oder schriftliche Äusserung von Unzufriedenheit, ob gerechtfertigt oder nicht, von oder im Namen einer Person über die Erbringung oder Nichteinhaltung eines finanziellen Services: (1) Der Beschwerdeführer behauptet, dass er finanzielle Verluste erlitte hat (oder erleiden kann), materielle Belastung oder materielle Unannehmlichkeiten

(2) bezieht sich auf eine Tätigkeit des Beklagten, oder anderen Beklagten, mit denen dieser Beklagte eine Verbindung bezüglich Marketing oder zur Erbringung von Finanzdienstleistungen oder Produkten hat.

 

Zeitrahmen

 

Unverzügliche Bestätigung der Beschwerde.

 

Eine endgültige Antwort ist innerhalb von acht Wochen nach Eingang der Beschwerde vorzulegen.

Externer Streitbeilegungsdienst

Der Beschwerdeführer muss in der Beschwerdeantwort darüber informiert werden, dass wenn er nach wie vor unglücklich ist mit dem Ergebnis / Entscheid er seine Beschwerde allenfalls dem externen Steitbeilegungsdienst zur Überprüfung einreichen kann. Der Beschwerdeführer muss in der Beschwerdeantwort mit den Kontakinformation (können unter Übersicht Beschwerdebearbeitung gefunden werden) bedient werden.

 The Financial Ombudsman Service

Meldevorlage für internationale Beschwerden & Lloyd’s Helpline

Meldevorlage für internationale Beschwerden

 

Email Adresse:  internationalcomplaints@lloyds.com

 

Beschwerde Helpline: +44 (0) 207 327 5696